Mallorca - Berlinwide

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mallorca

Travel
Palma de Mallorca, Lebendig & Erholsam

Als Hauptstadt des Gouvernements der Balearen, politisches, wirtschaftliches sowie kulturelles Zentrum nicht nur Mallorcas, sondern auch von Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera. Der Name erinnert an die von Römern gegründete Stadt Palmeria. Im Mittelalter war Palma ein bedeutender Welthafen, dessen Zeichner durch genaue Seekarten auf allen Meeren gerühmt wurden. Mit ca. 300000 Einwohnern hat sich die Metropole in den vergangenen 30 Jahren fast verdoppelt. Die Altstadt Trotz zählt zu den größten und besterhaltenen Europasund enthält Denkmäler des Weltkulturerbes. Palma hatte das Glück, seit 100 Jahren von Plünderungen, Brandschatzungen oder Krieg verschont geblieben zu sein.
Die Erweiterung der Stadt infolge des Tourismus vollzog sich außerhalb der engen Grenzen mit der Innenstadt, wo moderne Wohn- und Geschäftsviertel entstanden. Palma ist eine pulsierende, moderne Großstadt mit internationalem Flair. In der vom Bauboom und dem Massentourismus unberührten Altstadt scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Unverfälschtes mallorquinisches Leben ist besonders um die alles überragende Kathedrale und dem Amtsitz des spanischen Königs Juan Carlos, dem Almudaina - Palast, zu beobachten. Der Mallorcabesucher sollte sich unbedingt diese Stadt ansehen. Viele der mittelalterlichen Gebäude, Kirchen und Gebäudefassaden sind eine Bereicherung, vor allem die Kathedrale deren Grundsteinlegung im Jahr 1230 erfolgte. Mit der Abkühlung am Abend beginnt das Leben in der Altstadt von Palma.  Erleben sie einige unvergessliche Tage und Nächte in Palma. Unser Ausflugstip für ein schönes Wochenende unter der Sonne der Balearen.     BW
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü